Kontakt

Anthroposophische Gesellschaft                  Niklaus von Flüe Zweig
Luzernerstrasse 71
6030 Ebikon

041 420 76 51
info@anthrolu.ch
 

Veranstaltungen


 

12.03. - 30.12.2022
Einsichten in die Anthroposophie - und aus ihr heraus

Einführung in die Anthroposophie

Impulsreferate mit anschliessendem vertiefendem Austausch zum Thema des Abends.
Als Einführung oder Vertiefung der Anthroposophie.
1x monatlich Montags um 19.30
Mit Laura Piffaretti

02.09. - 30.12.2022
Veranstaltungskalender November 22 - Februar 23

Der Veranstaltungskalender der anthroposophischen Initiativen in der Zentralschweiz.

10.12.2022
Einstimmung zur Weihnachtszeit

16.30 Uhr
Adventliches Musizieren
Mit Studierenden des Studiengang Orpheus Musiktherapie

kleiner Imbiss

18.45 Uhr
Das Madonnen-Pentagramm von Raffael
Nach Angaben von Rudolf Steiner
Mit Laura Piffaretti

27. - 29.12.2022
Der Weihnachtsbaum - ein Symbolum

jeweils um 17 Uhr
27./28. und 29.12.
Lesezeit in der Weihnachtszeit
Wir lesen gemeinsam einen Vortrag aus GA 117

01.01. - 28.02.2023
Ausstellung "FARBzeiten"

Bilder aus dem Malatelier Wohnheim Zürichberg.
Die Ausstellung ist öffentlich begehbar von Mo - Fr
9 - 17 Uhr

02.01.2023
Das erste Goetheanum - 100 Jahre Bauimpuls

Öffentlicher Vortrag von Torsten Steen, Bern
Beginn 19.30 Uhr

Was fängt man mit einem vor 100 Jahren abgebrannten Kunstwerk an? kann es uns heute noch etwas sagen?

16.01.2023
Geistferne und Naturferne als die beiden Hauptkrankheiten der Menschheit

Öffentlicher Vortrag von Johannes Greiner, Basel
Beginn 19.30 Uhr - Abendkasse ab 19 Uhr

Spiritualität und gute Erdung sind keine Wiedersprüche, sondern sie bedingen sich gegenseitig

23.01.2023
Bildbetrachtung

Mit Paul Krauer und Alice Haener, Luzern
Beginn 19.30 Uhr

Der Niklaus von Flüe Zweig hat einige Reproduktionen von Bildern und
Aquarelle von Rudolf Steiner und Anderen Künstler aus dem anthroposophischen Umfeld und möchte die Gelegenheit bieten, mehr von diesen Bildern zu verstehen.

06.02.2023
Die Schönheit rettet die Welt

Öffentlicher Vortrag von Wolfgang Held, Basel
Beginn 19.30 Uhr - Abendkasse ab 19 Uhr

Wie lässt sich das Schöne begreifen? Sieben Annäherungen, um zu verstehen, was das Schöne ausmacht.

13.02.2023
Bildbetrachtung

Mit Paul Krauer und Alice Haener, Luzern
Beginn 19.30 Uhr

Der Niklaus von Flüe Zweig hat einige Reproduktionen von Bildern und
Aquarelle von Rudolf Steiner und Anderen Künstler aus dem anthroposophischen Umfeld und möchte die Gelegenheit bieten, mehr von diesen Bildern zu verstehen.

15.02.2023
Die Biologisch-dynamische Landwirtschaft von ganz weit bis ganz nah, einfach und Praktisch

Vortrag von und mit Andreas Würsch, Büren NW
Beginn 20 Uhr